Dauerkleingartenanlage Hugo Post e.V. 91301 Forchheim

 

Sie wollen oder müssen Ihren Kleingarten aufgeben?

Eigentlich schade, oder?

 

 

Nun, der Verfahrensweg ist wie folgt: 

 

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Das Kündigungsformular bekommen Sie während unseren Sprechstunden von der Vorstandschaft. Ihr Garten wird anschließend im Aushang in den Schautafeln und online unter „freie Gärten“ mit aufgenommen. Die Ablösesumme u.a. für ein Gartenhaus oder einen Geräteschuppen bestimmen Sie selbst, diese wird jedoch von der Vorstandschaft vor Aufnahme in unsere Liste "freie Gärten" geprüft! 

 

Bitte beachten Sie, dass jeder Pächterwechsel über den Vorstand abgewickelt werden muss. Es ist nicht erlaubt, den Garten untereinander ohne Einwilligung der Vorstandschaft zu übergeben! 

 

Übrigens: Selbst wenn Sie gekündigt haben, müssen Sie die Pacht und Mitgliedsgebühr weiterzahlen, bis ein neuer Pächter gefunden wird. Ebenso sind Sie weiterhin verpflichtet, die Parzelle zu pflegen!

 
Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com